Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier erzielte bereits im Juniorenbereich beachtliche Erfolge und konnte sich somit bereits 2013 für den Weltcup empfehlen.

Laura Dahlmeier erhielt 2013 den Bayrischen Sportpreis als Herausragende Nachwuchssportlerin und erzielte 2015 ihren ersten Weltcupsieg. Privat ist Laura Dahlmeier begeisterte Bergsteigerin.

Vita:

Erfolge:

Weltcup Einzel

  • 6x 1. Platz, 5x 2. Platz, 3x 3. Platz,

 

Weltcup Staffel

  • 5x 1. Platz, 1x 2. Platz, 1x 3. Platz

 

Gesamtweltcup

  • 2015/16 – 6. Platz
  • 2014/15 – 8. Platz
  • 2013/14 – 15. Platz

 

Olympische Spiele

  • 2014 – 13. Platz Einzel, Sotschi
  • 2014 – 11. Platz Staffel, Sotschi

 

Weltmeisterschaft

  • 2016 – Silber Massenstart, Oslo
  • 2016 – Bronze Einzel, Oslo
  • 2016 – Gold Verfolgung, Oslo
  • 2016 – Bronze Sprint, Oslo
  • 2015 – Gold Staffel, Kontiolahti
  • 2015 – Silber Verfolgung, Kontiolahti
  • 2015 – 4. Platz Sprint, Kontiolahti
  • 2015 – 6. Platz Einzel, Kontiolahti
  • 2015 – 7. Platz Massenstart, Kontiolahti
  • 2013 – 5. Platz Staffel, Nové Město
JOKA auf Pinterest JOKA auf Facebook