Benedikt Doll

Benedikt holte bei den Olympischen Winterspielen 2018 zwei Bronzemedaillen und war Weltmeister im Sprint 2017.

Der Sprintweltmeister 2017 studiert neben seiner Sportlerkarriere Marketing und Vertrieb in Furtwangen und verbringt seine Freizeit am liebsten hinter dem Herd: Mit seinem eigenen Blog „Doll’s Küche“ begeistert er seine Fans gemeinsam mit seinem Vater, einem Küchenmeister und ehemaligen Profisportler, für gesunde und bewusste Ernährung.

Vita:

Erfolge:

 

Olympische Spiele

  • 2018 – 3. Platz Verfolgung, PyeongChang
  • 2018 – 3. Platz Staffel, PyeongChang

Weltmeisterschaft

  • 2018/19 – Vize-Weltmeister Mixed-Staffel
  • 2018/19 – Vize-Weltmeister Staffel
  • 2016/17 – Weltmeister Sprint
  • 2015/16 – Vize-Weltmeister Staffel

Europameisterschaften

  • 2013/14 – Vize-Europameister Einzel
  • 2013/14 – 3. Platz Staffel
  • 2012/13 – Europameister Verfolgung
  • 2012/13 – Vize-Europameister Sprint
  • 2010/11 – Europameister Staffel 

Gesamtweltcup

  • 2018/19 – 7. Platz
  • 2017/18 – 9. Platz
  • 2016/17 – 11. Platz
  • 2015/16 –  8. Platz
  • 2014/15 – 21. Platz 

Weltcup

  • 15 x Podestplatzierung
JOKA auf Pinterest JOKA auf Facebook