Philipp Horn

Für Philipp ist Leistungssport eine Lebenseinstellung.

Seit seinem elften Lebensjahr ist Philipp Horn im Biathlon aktiv. 2018 feierte er sein Debüt im Weltcup. Nach einer tollen Saison 2019/2020, die Philipp unter anderem mit seiner ersten Top 10 Platzierung krönen konnte, lief es die letzten zwei Jahre eher holprig. Dennoch kämpfte Philipp sich immer wieder zurück ins Weltcupteam.

 

  • 2020

Vita:

  • Geburtstag: 08.11.1994
  • Skiverein: SV Eintracht Frankenhain

Erfolge:

 

Weltmeisterschaft

  • 2020 – 3. Platz Staffel, Antholz
  • 2020 – 8. Platz Sprint, Antholz

Weltcup

  • 2021/22 – 3. Platz Staffel, Antholz
  • 2021/22 – 17. Platz Sprint, Östersund
  • 2020/21 – 3. Platz Staffel, Hochfilzen
  • 2019/20 – 2. Platz Staffel, Hochfilzen
  • 2019/20 – 3. Platz Staffel, Oberhof
  • 2019/20 – 3. Platz Mixed Staffel, Pokljuka
  • 2019/20 – 6. Platz Massenstart, Oberhof
  • 2019/20 – 11. Platz Verfolgung, Annec
  • 2019/20 – 12. Platz Massenstart, Pokljuka
  • 2019/20 – 13. Platz Sprint, Oberhof
  • 2019/20 – 14. Platz Einzel, Pokljuka

IBU Cup

  • 10 x Top 3, 21 x Top 15

Europameisterschaft

  • 2022 – 2. Platz Mixed Staffel
  • 2022 – 5. Platz Einzel
  • 2019 – 2. Platz Mixed Staffel
  • 2018 – 3. Platz Einzel

Deutsche Meisterschaft

  • 2020 – 3. Platz Sprint
  • 2020 – 3. Platz Verfolgung
  • 2019 – 3. Platz Verfolgung
  • 2019 – 2. Platz Langlauf
  • 2019 – 1. Platz Staffel
  • 2018 – 1. Platz Massenstart
  • 2018 – 1. Platz Staffel
JOKA auf Pinterest JOKA auf Facebook