Roman Rees

Roman Rees ist ganz frisch im JOKA-Team und hatte bereits 2016 sein Debüt im Weltcup.

Roman hatte sein internationales Debüt bereits 2012 bei den Juniorenweltmeisterschaften. Nachdem er 2016 sein Debüt im Weltcup gab, holte er 2017 gemeinsam mit Laura Dahlmeier den dritten Platz in der Single-Mixed-Staffel. Roman ist Mitglied im Zoll-Ski-Team.

Vita:

  • Geburtstag: 01.03.1993
  • Skiverein: SV Schauinsland
  • DSV Kader: B

 

 

Erfolge:

 

Olympiateilnahme 2018 PyeongChang

 

Weltmeisterschaft

  • 2018/19 – 2. Platz Staffel, Östersund

Weltcup

  • 2018/19 – 2. Platz Staffel, Ruhpolding
  • 2018/19 – 3. Platz Sprint, Soldier Hollow
  • 2017/18 – 4. Platz Einzel, Ruhpolding
  • 2017/18 – 13. Platz Sprint, Oslo
  • 2017/18 – 13. Platz Massenstart, Ruhpolding
  • 2016/17 – 3. Platz Single-Mixed-Staffel, Kontiolahti
  • 2016/17 – 12. Platz Sprint, Kontiolahti
  • 2016/17 – 13. Platz Sprint, PyeongChang

Juniorenweltmeisterschaft

  • 2014 – 1. Platz Staffel, Presque Isle
  • 2014 – 10. Platz Einzel, Presque Isle
  • 2013 – 5. Platz Verfolgung, Obertilliach
  • 2013 – 7. Platz Sprint, Obertilliach
  • 2013 – 10. Platz Einzel, Obertilliach
  • 2012 – 5. Platz Staffel, Kontiolahti
  • 2012 – 10. Platz Sprint, Kontiolahti

Deutsche Meisterschaft

  • 2018 – 3. Platz Massenstart
  • 2018 – 3. Platz Staffel
  • 2016 – 2. Platz Verfolgung
  • 2016 – 3. Platz Massenstart
  • 2015 – 2. Platz Staffel
JOKA auf Pinterest JOKA auf Facebook